« zurück zum Katalog

Alarm

  • 1941
  • Deutschland
  • Spielfilm - Krimi
  • 90 min.
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Karl Martell (Kriminalkommissar Petersen)
Maria von Tasnady (Vera Kaufmann, Sekretärin)
Hilde Sessak (Helene Hoesch, Platzanweiserin)
Paul Klinger (Herbert Flügger, Werkpilot)
Rolf Weih (Werner Blennemann, Werkpilot)
Hilde Hildebrand (Frau Anders, Pensionsinhaberin)
Theodor Loos (Ophagen, Rentner)
Fritz Rasp (Stülken, Feinmechaniker)
Alexander Engel (Oelkers, Barpianist)
Gerhard Bienert (Kriminalkommissar Dr. Dittmann)
Albert Venohr (Kriminaloberassistent Schneider)
Rudolf Platte (Schielauge, Ganove)
Lotte Rausch (Dienstmädchen)
Evelyn Bernhardt (Warenhausdetektivin)
Eduard Bornträger (Kneipenwirt)
Peter Elsholtz (Warenhausdetektiv)
Erwin Klietsch (Kriminalassistent)
Alfred Maack (Dr. Kugler, Arzt)
Paul Rehkopf (Gustav, Ganove)
F. W. Schröder-Schrom (Kinodirektor)
Rudolf Schündler (Werbeleiter)
Volker Soetbeer (Willy, Ganove)
Robert Lieffertz-Vincenti (Ganove)
Ewald Wenck (Buchhalter)
Reinhold Bernt (Wirt im Lokal)
Wolfgang Dohnberg (Ganove)
Fritz Draeger (Fotograf der Mordkommission)

Buch

Drehbuch
Drehbuch-Vorlage

Kamera & Licht

Kamera
Eduard Hoesch
Standfotos
Reinhold Draber

Ausstattung

Bauten
Bruno Lutz
Karl Getschmann

Schnitt & Mischung

Schnitt
Margarete Steinborn
Ton
Ferdinand Haubmann

Produktion

Produzent
Gustav Althoff
Aufnahmeleitung
Karl Sander

Firmen

Produktionsfirma
Aco-Film GmbH