« zurück zum Katalog

Ganovenehre. Ein Film aus der Berliner Unterwelt

  • 1932
  • Deutschland
  • Spielfilm - Drama
  • 113 min. (3092 m.)
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Fritz Kampers (Georg »Artistenorje«)
Olly Stüwen (Olga, die Pariserin)
Paul Westermeier (Seidenemil)
Rotraut Richter (Nelly, der Backfisch)
Paul Heidemann (»Importen-Paul«, Vorsitzender des Unterweltvereines)
Anton Pointner (Wiener-Max)
Hans Behal (Zahnbrecher-Artur)
Olaf Bach (Schränker-Karl)
Gudrun Ady (Mädchen bei Olga)
Lilli Durra (Mädchen bei Olga)
Richard Senius (Polizeikommissar)
Arthur Wellin
Herbert Washington
Georg A. Profé
Heinz Goedecke
Arthur Reinhardt
Babette Jensen
Sylvia Torff
Irmgard Löwe

Regie

Regie
Richard Oswald
Regie-Assistenz
Heinz Josten

Buch

Drehbuch
Drehbuch-Vorlage

Kamera & Licht

Kamera
Ewald Daub
Kamera-Assistenz
Walter Chmillon
Standfotos
Karl Ewald

Schnitt & Mischung

Schnitt
Else Baum
Ton
Fritz Seeger

Produktion

Produzent
Richard Oswald
Aufnahmeleitung
Walter Zeiske

Firmen

Produktionsfirma
Rio-Film GmbH
im Auftrag von
Terra-Film AG