« zurück zum Katalog

L'opera de quat'sous

  • 1931
  • Spielfilm
  • 107 min. (2940 m.)
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Florelle (Polly Peachum)
Albert Préjean (Mackie)
Gaston Modot (Peachum)
Margo Lion (Jenny)
Wladimir Sokoloff (Smith, geôlier)
Lucy de Matha (Mme Peachum)
Jacques Henley (Tiger-Brown)
Bill-Bocketts (Chanteur de rues)
Hermann Thimig (Pasteur)
Antonin Artaud (Nouveau mendiant)
Gaillard (Mendiant)
Marie-Antoinette Buzet (Fille à Turnbridge)
Arthur Duarte
Marcel Merminod
Pierre Léaud
Albert Broquin

Regie

Regie
Georg Wilhelm Pabst
Regie-Assistenz
Solange Bussy

Buch

Drehbuch

Kamera & Licht

Kamera
Fritz Arno Wagner
Kamera-Assistenz
Carl Moeller
Walter Hrich
Standfotos
Rudolf Brix
Hans G. Casparius

Ausstattung

Bauten
Andrej Andrejew
Maske
Paul Dannenberg
Kostüme
Max Pretzfelder

Schnitt & Mischung

Schnitt
Henri Rust
Schnitt-Assistenz
H. Meller
Eugen Hrich
Ton
Adolf Jansen

Musik

Musik
Kurt Weill
Dirigent
Theo Mackeben
Musik-Ausführung
Lewis Ruth
Liedtexte
André Mauprey

Produktion

Produzent
Seymour Nebenzahl
Produktionsleitung
Wilhelm Löwenberg
Aufnahmeleitung
Gustav Rathje