« zurück zum Katalog

Schloß Vogelöd

  • 1936
  • Spielfilm - Horror
  • 80 min. (2197 m.)
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Walter Steinbeck (Graf Leopold von Vogelöd)
Carola Höhn (Gräfin Marianne von Vogelöd)
Hans Stüwe (Andreas von Vogelöd)
Käte Haack (Baronin Maly von Siebeneich)
Hans Zesch-Ballot (Johann von Safferstätt)
Erich Dunskus (Rittmeister Christoff von Brauenberg)
Grete Reinwald (Käte von Brauenberg)
Karl Hellmer (Waldhüter Matthias)
Hilde Sessak (seine Tochter Wally)
Franz W. Schröder-Schrom (Kriminalrat Kugler)
Hans Adalbert Schlettow (Kriminalassistent Bornemann)
Henri Peters-Arnolds (Lehrer Franz Salvermoser)
Friedrich Ettel (Dr. Wappold)
William Huch (Diener Joseph)
Peter Bosse
Theo Brandt
Georg Gartz
Ellen Helmke
Ilse Klaas
Otto Kronburger
Hilde Muth
Odette Orsy
Vera Poeschmann
Georg Heinrich Schnell
Otto Stoeckel
Gerda Torenburg

Regie

Regie
Max Obal
Künstlerische Oberleitung
Peter Ostermayr

Buch

Drehbuch
Drehbuch-Vorlage

Kamera & Licht

Kamera
Karl Attenberger
Kamera-Assistenz
Willy Gerlach

Schnitt & Mischung

Schnitt
Friedel Buckow
Ton
Joachim Thurban

Produktion

Produzent
Peter Ostermayr
Herstellungsleitung
Ernst Krüger
Hans Herbert Ulrich
Aufnahmeleitung
Günther Grau