« zurück zum Katalog

Suck My Dick

  • 2001
  • Spielfilm - Komödie
  • 82 min. (2239 m.)
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Edgar Selge (Jekyll)
Katja Flint (Jeanny)
Ralf Richter (Hyde)
Wolfgang Joop (Psychiater Dorian)
Zora Holt (Julia)
Dieter Laser (Prof. Basalt)
Tatiana Katrantzi (Silke)
Franziska Walser (Corinna)
Eva Mattes (Buchhändlerin)
Hannelore Elsner (Sprechstundenhilfe Susanne)
Vadim Glowna (Galerist Hermann)
Sonja Kerskes (Babsy)
Michael Gaißmayer (Verleger)
Gerd Jochum (Politiker)
Natalia Wörner (Tina)
Rolf Peter Kahl (Lemming)
Mo Asumang (Journalistin)
Christine Harbort (Journalistin in TV Studio)
Reinhard Scheunemann (Herr Wallert)
Felix Bresser (Anwalt)
Hubertus Regout (Partygast Alexander)
Michaela Hinnenthal (Wut)

Regie

Regie
Oskar Roehler
Regie-Assistenz
Ires Jung
Sabina Franke

Buch

Drehbuch
Script
Anne Braucks

Kamera & Licht

Kamera
Carl-F. Koschnick
Kamera-Assistenz
Jens Dittmar
Material-Assistenz
Katja Couregi
Optische Spezialeffekte
Niklas Roy
Dirk Müller
Standfotos
Christoph Klenzendorf
Moritz D. Friedrich
Licht
Christoph Dehmel-Osterloh
Kamera-Bühne
Oliver Lehmann

Schnitt & Mischung

Schnitt
Gergana Voigt
Ton-Schnitt
Marco Raab (Geräusche)
Ton
Florian Niederleithinger
Ton-Assistenz
Juri Gregan
Mischung
Max Rammler-Rogall
Stunt-Koordination
Armin Sauer

Produktion

Produzent
Werner Koenig
Claudia Gatzke
Bernhard Springer
Ausführender Produzent
Markus Reischl
Herstellungsleitung
Massoud Abedi
Produktionsleitung
Claudia Gatzke
Aufnahmeleitung
Gerhard Weber

Firmen

Produktionsfirma
Helkon Media Filmproduktion GmbH