« zurück zum Katalog

Berliner Ballade

AKA: Berliner Straße 48 (Arbeitstitel) / Schwarzer Jahrmarkt (Arbeitstitel)

  • 1948
  • Deutschland
  • Spielfilm - Komödie
  • 89 min. (2499 m.)
  • Außendrehs & Atelieraufnahmen / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Gert Fröbe (Otto Normalverbraucher)
Tatjana Sais (Ida Holle)
Ute Sielisch (Eva Wandel)
Aribert Wäscher (Anton Zeithammer)
O. E. Hasse (Reaktionär / Straßenbahnschaffner / Friedhofsdiener)
Hans Deppe (Emil Lemke)
Werner Oelschläger (Raisonneur)
Karl Schönböck (Rundfunkreporter)
Herbert Hübner (Politischer Redner Bollmann)
Alfred Schieske (Politischer Redner Schneidewind)
Herbert Weißbach (Kunde der Amorzentrale)
Herbert Weißbach
Erwin Biegel (Herr vom Bezirksamt)
Rita Paul (Sängerin in der Torero-Bar)
Marianne Prenzel (Mädchen im Park)
Brigitte Mira (Dirne)
Ruth Zillger (Dirne)
Georgia Lind (Dirne)
Jeanette Brons (Dirne)
Herwart Grosse (Dr. Köppchen)
Alfred Parpart (Modegeschäftinhaber Wellmann)
Kurt Weitkamp (Einbrecher)
Franz-Otto Krüger (Einbrecher)
Otto Matthies (Kellner in der Konditorei)
Franziska Dörr (Schwarzhändlerin mit Zwiebeln)
Walter Strasen (Hausbewohner)
Georg August Koch (Stabsarzt)
Franz Pollandt (bayrischer Beamter)
Walter Schramm (bayrischer Beamter)
Walter Bluhm (Westlicher U-Bahn-Fahrgast)
Karl Hannemann (Östlicher U-Bahn-Fahrgast)
Veronika Mayer (Bauernmädchen)
Auguste Frede (Alte Kleingärtnerin)
Kurt Muskate (Passant)
Alf Kuck (Passant)
Georg Völkel (Mann von der Heilsarmee)
Edgar Pauly (Berliner Beamter)
Walter Bechmann (Berliner Beamter)
Kurt Getke (Berliner Beamter)
Ilse Trautschold (Verkäuferin im Lebensmittelgeschäft)
Reinhold Bernt (Ottos unbekannter Freund)
Eduard Wenck (Vorarbeiter)
Max Paetz (Kontrolleur der Bewag)
Theodor Vogler (Finanzsachbearbeiter)
Alfred Beierle (Frackverleiher)
Eva Bodden (Junges Mädchen)
Siegfried Dornbusch (Junger Mann)
Gunhild Schwinning (Freundin des jungen Mannes)
Alexander Welbat (Brillantenschieber)
Hans Kurt Müller (Brillantenschieber)
Erik von Loewis (Franzose)
Michael Symo (Südländer)
Werner Völger (Sachse)
Lilo Nowka (Tänzerin in der Konditorei)
Sigrid Logan (Tänzerin in der Konditorei)
Lilo Herbeth (Tänzerin in der Konditorei)
Ursula Müller (Tänzerin in der Konditorei)
Hugo Kalthoff (Beamter in der Straßenbahn)
Hans Schille (Arbeiter in der Straßenbahn)
Helmut Heyne (Netter Schaffner)
Frank Arlett (Getränkekellner)
Richard Thümmler (Speisekellner)
Jo Wiedenhaupt (Kollegin des Kuchenfräuleins)
Alfred Maack (Vater)
Erich Dunskus (Portier)
Valy Arnheim (Amerikanischer Politiker)
Albert Bessler (Englischer Politiker)
Otz Tollen (Französischer Politiker)
Joe Furtner (Russischer Politiker)
Clemens Hasse (Hamsterer)
Sprecher
Erik Ode

Buch

Drehbuch

Kamera & Licht

Kamera
Georg Krause

Ausstattung

Bauten
Gabriel Pellon
Kostüme
Gertrud Recke

Schnitt & Mischung

Schnitt
Walter Wischniewsky
Ton
Hans Löhmer

Produktion

Produzent
Heinz Rühmann
Alf Teichs
Herstellungsleitung
Alf Teichs
Produktionsleitung
Werner Drake
Aufnahmeleitung
Bruno Michalk
Martin Sternberg

Firmen

Produktionsfirma
Comedia-Filmgesellschaft mbH