« zurück zum Katalog

M

AKA: M - Eine Stadt sucht einen Mörder / M. Dein Mörder sieht Dich an / M - Mörder unter uns

  • 1931
  • Deutschland
  • Spielfilm - Krimi
  • 117 min. (3208 m.)
  • Atelieraufnahmen / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Peter Lorre (Hans Beckert)
Ellen Widmann (Mutter Beckmann)
Inge Landgut (Elsie Beckmann)
Otto Wernicke (Kriminalkommissar Lohmann)
Theodor Loos (Kriminalkommissar Groeber)
Gustaf Gründgens (Schränker)
Friedrich Gnaß (Einbrecher)
Fritz Odemar (Falschspieler)
Paul Kemp (Taschendieb)
Theo Lingen (Bauernfänger)
Rudolf Blümner (Verteidiger)
Georg John (Blinder Straßenhändler)
Ernst Stahl-Nachbaur (Polizeipräsident)
Franz Stein (Minister)
Karl Platen (Wächter)
Gerhard Bienert (Kriminalsekretär)
Rosa Valetti (Wirtin)
Hertha von Walther (Dirne)
Paul Mederow (Staatsanwalt)
Hadrian Maria Netto (Polizeihauptmann)
Klaus Pohl (Zeuge auf dem Polizeirevier)
Hanna Maierzak (Kleines Mädchen)
Franz Goldstein (Arbeiter)
Karl Hannemann (Kriminalbeamter)
Max Marschek (Boxertype)
Elisabeth Neumann-Viertel (Junge Prostituierte)
Lucie Rhoden (Sekretärin im Polizeiarchiv)
Elisabeth Wendt (Prostituierte)
Josef Almas
Carl Balhaus
Hans Behal
Josef Dahmen
Hugo Döblin
Julius Eckhoff
Else Ehser
Karl Elzer
Erwin Faber
Ilse Fürstenberg
Heinrich Gotho
Heinrich Gretler
Günther Hadank
Robert Hartberg
Ernst-Paul Hempel
Oskar Höcker
Albert Hörrmann
Albert Karchow
Werner Kepich
Hermann Krehan
Rosa Liechtenstein
Lotte Loebinger
Sigurd Lohde
Alfred Loretto
Margarete Melzer
Trude Moos
Marja Norden
Edgar Pauly
Christiane von Trümbach
Franz Pollandt
Paul Rehkopf
Hans Ritter
Max Sablotzki
Alexander Sascha
Agnes Schulz-Lichterfeld
Leonard Steckel
Karl Heinz Stroux
Karl Swinburne
Wolf Trutz
Otto Waldis
Borwin Walth
Rolf Wanka
Ernst Wulf
Bruno Ziener
Carlheinz Carell
Fritz Gelingk
Anna Goltz
Ellen Isenta
Friedrich Kurth
Katharina Nied
Eduard Rebane
Berthold Reihsig
Ernst Rhaden

Regie

Regie
Fritz Lang

Kamera & Licht

Kamera
Fritz Arno Wagner
Kamera-Assistenz
Karl Vass
2. Kamera
Robert Baberske
Standfotos
Horst von Harbou

Ausstattung

Bauten
Emil Hasler
Edgar G. Ulmer (Assistenz)
Bau-Ausführung
Emil Hasler
Karl Vollbrecht

Schnitt & Mischung

Schnitt
Paul Falkenberg
Ton-Schnitt
Paul Falkenberg
Ton
Adolf Jansen

Musik

Musikalische Vorlage
Edvard Grieg (Peer Gynt)
Musik-Ausführung
Fritz Lang (Pfeifen des Mörders)

Produktion

Produzent
Seymour Nebenzahl
Produktionsleitung
Seymour Nebenzahl
Ernst Wolff
Aufnahmeleitung
Gustav Rathje

Firmen

Produktionsfirma
Nero-Film AG