« zurück zum Katalog

Eine Nacht im Séparée

AKA: Musik und Liebe (Arbeitstitel) / Rendevous im Séparée (Arbeitstitel)

  • 1950
  • Deutschland
  • Spielfilm - Komödie
  • 99 min. (2711 m.)
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Kurt Seifert (Heinrich Poppe)
Olga Tschechowa (Heinrichs Frau Vera)
Sonja Ziemann (Tochter Käthe)
Gretl Schörg (Musette)
Paul Hörbiger (Ferdinand Graf Lilienstein)
Georg Thomalla (Ferdinands Neffe Udo)
Rudolf Schündler (Tobias Nickelmann)
Ernst Waldow (Polizeirat Bocknagel)
Martha Hübner (Dienstmädchen Anna)
Otto Falvay (Tom Sylvester)
Franz Schafheitlin (Bürgermeister)
Erika von Thellmann (Amalie Eusebie, Prinzessin von Zeitz-Isenstein)
Charlotta Bönstedt
Gerd Frickhöffer
Edith Karin
Fritz Müller

Regie

Regie
Hans Deppe
Regie-Assistenz
Hans Ohrtmann

Buch

Drehbuch
Drehbuch-Vorlage

Kamera & Licht

Kamera
Kurt Schulz

Schnitt & Mischung

Schnitt
Margarete Steinborn
Ton
Oskar Haarbrandt

Produktion

Herstellungsleitung
Kurt Ulrich
Produktionsleitung
Luggi Waldleitner
Aufnahmeleitung
Heinz Willeg
Produktions-Assistenz
Karl Mitschke

Firmen

Produktionsfirma
Berolina-Filmproduktion GmbH