« zurück zum Katalog

Töchter

  • 2014
  • Deutschland
  • Spielfilm - Drama
  • 92 min.
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Kurzinhalt

Mutter sucht Ihre in Berlin vermisste Tochter und baut dabei eine Beziehung zu einem Straßenmädchen auf.

Besetzung

Schauspieler/-in
Corinna Kirchhoff (Agnes)
Kathleen Morgeneyer (Ines)
Hiroki Mano (Tanaka)
Hermann Beyer (Kommissar)
Fabian Hinrichs (Thomas)
Matthias Matschke (Ole)
Lars Mikkelsen (Rauch)
Irina Potapenko (Julja)
Dzamilja Sjöström (Lydia)
Cornelia Werner (Punkerin)
Pit Bukowski (Punker)
Carolin Boltz (Hotelangestelle)
Judith Engel (Mutter im Zug)
Maria Matschke (Kind im Zug)
Michael Sideris (Mann im Zug)
Axel Werner (Barbesitzer)
Yung Ngo (Kellner)
Philippe Graber (Junger Beamter)
Hans-Jochen Wagner (Mann Autovermietung)

Regie

Regie
Maria Speth
Regie-Assistenz
Lisa Hauss

Buch

Drehbuch
Script
Henrike Meyer

Kamera & Licht

Kamera
Reinhold Vorschneider
Steadicam
Matthias Biber
Licht
Sven Meyer

Ausstattung

Außenrequisite
Bernd Noack
Innenrequisite
Gemma Stratton
Maske
Carolin Seiffert
Kostüme
Birgit Kilian
Szenenbild
Olivier Meidinger

Schnitt & Mischung

Schnitt
Maria Speth
Gergana Voigt
Ton
Johannes Grehl
Ton-Design
Manuel Laval
Geräusche
Peter Roigk
Stunts
Dani Stein
Casting
Ulrike Müller

Produktion

Produzent
Maria Speth
Redaktion
Claudia Tronnier (ZDF)
Herstellungsleitung
Michael Stricker
Produktionsleitung
Sabina Belcher
Aufnahmeleitung
Ingo Schlösser
Christian Richter
Stefan Wolf (Set)
Marko Hofmann (Motive)
Produktions-Koordination
Sabine Steyer

Firmen

Produktionsfirma
Madonnen Film UG
in Co-Produktion mit
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Das kleine Fernsehspiel)