« zurück zum Katalog

Maharadscha wider Willen

AKA: Paradies der Glatzköpfe (Arbeitstitel)

  • 1950
  • Deutschland
  • Spielfilm - Komödie
  • 85 min. (2325 m.)
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Olga Tschechowa (Journalistin Susanne de Bogne)
Kurt Seifert (Fabrikant Karl Brummer)
Sonja Ziemann (Tochter Brigitte Brummer)
Rudolf Prack (Sekretär Jonny Williams)
Iván Petrovich (Maharadscha von Hatschipur)
Hubert von Meyerinck (Generalsekretär Knirps)
Rudolf Platte (Bürgermeister Breugel)
Georg Thomalla (Attentäter)
Rita Paul (Sängerin Elvira)
Rudi Schuricke (Wunderfriseur)
Walter Gross (Verkäufer)
Bruno Fritz (Tankwart Arthur)
Henry Lorenzen (Fakir von Azra)
Hans Schwarz Jr. (Schmied)
Charlotte Ander (Verkäuferin)

Regie

Regie
Akos von Rathonyi
Regie-Assistenz
Werner Riedel

Kamera & Licht

Kamera
Ekkehard Kyrath

Ausstattung

Bauten
Willi A. Herrmann
Heinrich Weidemann
Kostüme
Annemarie Böttger (Beratung)

Schnitt & Mischung

Schnitt
Johanna Meisel
Ton
Heinz Orlich
Choreografie
Fritz Böttger

Produktion

Produzent
Artur Brauner
Produktionsleitung
Max Koslowski
Aufnahmeleitung
Ludwig Kühr

Firmen

Produktionsfirma
CCC-Film GmbH