« zurück zum Katalog

Dr. Mabuse, der Spieler, 2. Teil - Inferno

AKA: Mabuse, der Spieler. 2. Teil: Inferno, ein Spiel von Menschen unserer Zeit

  • 1922
  • Deutschland
  • Spielfilm - Krimi
  • 114 min. (2531 m.)
  • Atelieraufnahmen / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Rudolf Klein-Rogge (Dr. Mabuse)
Paul Richter (Hull)
Bernhard Goetzke (Staatsanwalt von Wenk)
Alfred Abel (Graf Told)
Aud Egede-Nissen (Tänzerin Cara Carozza)
Gertrud Welcker (Gräfin Dusy Told)
Hans Adalbert Schlettow (Mabuses Chauffeur Georg)
Georg John (Mabuses Diener Pesch)
Grete Berger (Mabuses Dienerin Fine)
Julius Falkenstein (Wenks Freund Karsten)
Robert Forster-Larrinaga (Mabuses Sekretär Spoerri)
Karl Huszar-Puffy (Falschmünzer Hawasch)
Julius E. Herrmann (Proprietär Schramm)
Karl Platen (Tolds Diener)
Anita Berber (Tänzerin)
Lydia Potechina (Die Russin)
Paul Biensfeldt (Mann mit Revolver)
Julietta Brandt
Auguste Prasch-Grevenberg
Max Adalbert
Gustav Botz
Adele Sandrock
Heinrich Gotho
Leonhard Haskel
Erner Hübsch
Gottfried Huppertz
Hans Junkermann
Adolf Klein
Erich Pabst
Edgar Pauly
Hans Sternberg
Olaf Storm
Erich Walter
Ilse Arkow

Regie

Regie
Fritz Lang

Buch

Drehbuch
Drehbuch-Vorlage

Kamera & Licht

Kamera
Carl Hoffmann
Kamera-Assistenz
Bruno Timm
2. Kamera
Erich Nitzschmann
Optische Spezialeffekte
Ernst Kunstmann

Produktion

Produzent
Erich Pommer

Firmen

Produktionsfirma
Uco-Film GmbH
im Auftrag von
Decla-Bioscop AG