« zurück zum Katalog

...und sowas nennt sich Leben

AKA: Zornige Jugend (Arbeitstitel)

  • 1961
  • Deutschland
  • Spielfilm - Drama
  • 91 min. (2493 m.)
  • Außendrehs / Berlin Handlung

Besetzung

Schauspieler/-in
Karin Baal (Irene Dirks)
Michael Hinz (Martin Berger)
Elke Sommer (Britta)
Wolfgang Lukschy (Herr Berger)
Heli Finkenzeller (Frau Berger)
Claus Wilcke (Mario)
Peter Nestler (Victor)
Hannelore Elsner (Ulla)
Tilly Lauenstein (Frau Schlösser)
Ilse Pagé (Gaby)
Karl-Otto Alberty
Alfred Balthoff (Dr. Dirks)
Klaus Dahlen (Wim)
Hans-Dieter Frankenberg (René)
Roswitha von Bruck (Lilo Berger)
Christian Doermer
Reinhard Kolldehoff

Regie

Regie
Géza von Radványi
Regie-Assistenz
Eva Ebner

Buch

Drehbuch

Kamera & Licht

Kamera
Richard Angst
Richard R. Rimmel

Schnitt & Mischung

Schnitt
Walter Wischniewsky
Ton
Clemens Tütsch

Produktion

Produzent
Artur Brauner
Herstellungsleitung
Horst Wendlandt
Aufnahmeleitung
Heinz Götz
Helmut Oestreicher

Firmen

Produktionsfirma
Alfa Spielfilmproduktion GmbH